Mahnwache

Jeden Mittwoch 17-19 Uhr

Hamburg Jungfernstieg, Flaggenplatz

(Nähe Bistro Mio)

 

Wir, Hamburg4Assange, halten jeden Mittwoch eine Mahnwache für Julian Assange.

Wir fordern seine sofortige Freilassung!

Wer ist Julian Assange?

aktuelle Informationen über den Fall Assange

Worüber hat WikiLeaks berichtet?


Aktuelles

Am 4. Januar 2021 (11 Uhr) fällt das britische Gericht die Entscheidung über die Auslieferung.

(Verschiebungen sind immer wahrscheinlich)

Julian Assange gehört zur Risikogruppe,

 

er litt häufiger unter Atemwegsinfektionen, wenn er jetzt mit Covid-19 infiziert wird, stehen seine Chancen schlecht.


Aktionen

Am Samstag den 5. September demonstrierten über 100 Menschen in Hamburg für seine sofortige Freilassung, weil am 7. September Julians Prozess weiter geht.

 

Am 3. Juli hatte Julian Geburtstag. Wir haben an diesem Freitag eine kleine Geburtstags-Mahnwache zelebriert.

 

Am 22.2.2020 veranstalteten wir einen Demonstrations-Marsch durch Hamburgs Innenstadt.

Zum Tag der Pressefreiheit wurde ein Offener Brief an über 700 Politiker und Personen des öffentlichen Leben geschickt. 

 

Seit Anfang Januar 2020 veranstalten wir jeden Mittwoch unsere Mahnwache für Julian Assange. 

Download
Pressemitteilung Demo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.2 KB